post

Am 26.06.2016 war das Team von Silhouette Hochzeitsmode by Natascha wieder einmal Gast auf der Interbride International Fashion Fair 2016 in Düsseldorf. Wir haben für Dich die neuesten Trends 2017 aufgespürt, viele wunderschöne Kleider in Bestellung gegeben und mit einigen Designern über ihre Kollektionen gesprochen. Natürlich wollen wir Dir unsere Impressionen nicht vorenthalten und Dir einen Einblick in die diesjährige Fachmesse für Hochzeitsmode geben.

Was ist die Interbride International Fashion Fair 2016 in Düsseldorf?

Die Interbride ist die europaweite Leitmesse für Hochzeits-, Braut- und Eventmode, auf der internationale Markenhersteller und Designer ihre neusten Kollektionen für die nächste Saison präsentieren und die Trends für das Modejahr 2017 setzen. Da die Messe allerdings eine B2B-Veranstaltung ist, haben ausschließlich Fachhändler Zutritt zu der Messe. Wir als Brautmodengeschäft nutzen diese Messen, um uns inspirieren zu lassen und die neuen Kollektionen an Kleidern zu bestellen. Außerdem treffen wir auf jeder Veranstaltung bekannte Designer oder befreundete Inhaber anderer Geschäfte. So pflegen wir nebenbei unsere Kontakte und erleben hautnah, wie sich die Fashion- und Modewelt in der Hochzeitsbranche entwickelt, damit wir wissen, welche Trends wir Dir präsentieren können.

Ein Tag zwischen Tüll, Spitze und Satin

Am Sonntagmorgen war es dann soweit und wir machten uns von Karlsruhe auf den Weg zum Messegelände in Düsseldorf, um einen Tag zwischen weißen Kleidern, Modenschauen und Designern zu verbringen. Auf der Interbride waren einige Markenhersteller vertreten, von denen wir bereits seit vielen Jahren unsere Kleider beziehen und es war schön, bekannte Gesichter zu sehen und sich austauschen zu können. Wir bestellten viele wunderschöne Kleider bei Eddy K, einem italienischen Designer, dessen Kleider schon lange zu unseren Favoriten gehören. Auch bei Rembo Styling, Sincerity und Mori Lee wurden wir fündig und freuen uns besonders auf die neuen Kleider, die im Spätsommer/Herbst bei uns eintreffen werden.

Im Gespräch mit den Designern

Zudem bekamen wir die Möglichkeit, mit einigen Designern ins persönliche Gespräch zu kommen, um mehr über die Personen hinter den Kleidern und der Geschichte sowie dem Stil des jeweiligen Labels zu erfahren. Besonders Eddy K konnte viel über sich, seinen Werdegang und die Entwicklung seiner Marke erzählen. Da er bereits bald in den Ruhestand geht und sein Sohn die Geschäftsführung übernehmen wird, hat er viel Erfahrung vorzuweisen und erzählte uns, dass in der Brautmodebranche vor allem eine gute Serviceleistung von großer Bedeutung für ein erfolgreiches Fachgeschäft ist. Um es in seinen Worten wiederzugeben:

“Eine glückliche Braut, bringt 10 weitere glückliche Bräute. Aber eine unglückliche Braut, verscheucht 100 potentielle Bräute.“

Eddy K, Designer, Messe, Düsseldorf, Interbride International Fashion Fair 2016

Im Gespräch mit Eddy K

Des Weiteren sprachen wir mit zwei Designern von Rembo Styling und Marylise. Ruth Donné und Alden Misolas, beide aus Belgien, berichteten, dass für sie Qualität und eine faire Produktion eine große Rolle für das Label spielt. Daher werden die Kleider in Belgien designt und unter fairen Arbeitsbedingungen in Portugal hergestellt. Das bietet Transparenz für den Kunden und schützt die Arbeiter im Herstellungsprozess vor Ausbeutung. Rembo Styling sticht zudem durch besonders innovative und trendige Designs hervor und steht für eine moderne und dem Zeitgeist angepasste Kollektion.

Die Trends für die Saison 2017

Natürlich haben wir auch einige Trends für die kommende Saison 2017 aufschnappen können und die Designer selbst nach ihrer eigenen Meinung gefragt. Was dabei herausgekommen ist?

Bohémian Chic

Die neusten Kollektionen repräsentieren den Bohémian Chic, einen Trend, der zarte Stoffe, angenehm fließende und überlagernde Schnitte, dehnbare, weiche und leichte Materialien sowie Spitze beinhaltet. Die Kleider erinnern an die Lebenslust der Hippies, sind ungezwungen, bequem zu tragen und verkörpern Entfaltungsfreiheit, Schlichtheit, Minimalismus, romantische Nostalgie und sind dennoch elegant und feminin.

Die Kleider sind ideal für eine Hochzeit am Strand oder in einer idyllischen Landatmosphäre geeignet und treffen besonders den Geschmack von selbstbewussten Bräuten, die es nicht unbedingt klassisch mögen. Hierbei fiel besonders Rembo Styling auf, da die komplette Kollektion auf diesen Trend ausgerichtet ist.

Sexiness und Romantik

Eddy K sieht als Trends für die nächste Kollektion Sexiness und Romantik. Dies zeigt sich mit Applikationen aus Swarovski, transparenten Stoffen, ausladenden Rückenausschnitten sowie transparenten Durchblicken an der Taille und Beinen.

Spitze

Aufwändige Spitzenarbeiten sind beliebter denn je und begeistern jede Braut, die ein romantisches und sinnliches Kleid sucht.

Auch eine neue Version von Spitzenelementen, die eine Mischung aus verschiedenen und gegensätzlichen Spitzenmustern und Bändern darstellen und schon beinahe einen Patchwork-Effekt kreieren, wird 2017 zu finden sein.

New Clean

Einfache, klare Kleider mit schlichten Stoffen, die ohne große Ablenkung raffiniert, schick und elegant zugleich sind, bleiben ein zeitloser Trend, der auch im Jahr 2017 auf vielen Hochzeiten gesehen wird.

Perlenstickerei

Die Rückkehr von aufwendigen und komplizierten Perlenstickereien steht an. Sie finden sich an Kleidern wieder, welche von jeder Seite und aus jeder Perspektive funkeln und glitzern.

Trendfarben

Als Alternative zum traditionellen Weiß wagen immer mehr Bräute den Schritt zu einem Hauch von Farbe. Besonders beliebt sind zarte Rosétöne, die Trendfarbe Blush, schimmerndes Gold und leichtes Lavendel in Kombination mit Ivory.

Bis zum nächsten Jahr!

Wir fanden, dass unser Besuch auf der Interbride 2016 erfolgreich war, da wir viele neue Innovationen und Trends sowie auch klassische zeitlose Kleider sehen durften. Unsere Vorfreude auf die Lieferungen ist sehr groß und wir sind gespannt, wann wir Dir die neuen Kleider in unserem Haus präsentieren können. Bis es soweit ist, versorgen wir Dich natürlich regelmäßig mit Fotos und halten Dich auf dem Laufenden.

 

IMG_1582.JPG.b IMG_1581.b IMG_1587.b IMG_1590.b IMG_1592.b IMG_1593.b IMG_1594.b IMG_1596.b IMG_1597.b IMG_1600.b IMG_1610.b